Schnellsuche:

Fachgebiet, Schadensart

z.B. Schaden, Kraftfahrzeuge, Internet:


Wenn Sie sich für den Auftrag vom 06.02.2011 interessieren müssen Sie sich anmelden.
Der Auftrag befindet sich im Status: Archiv

Bei diesem Auftrag geht es um:

Erstellung einer Software zur Durchführung von Berechnungen im Bereich der EU-Kohäsionspoltik auf Grundlage der Anwendungsplattform MS SharePoint Server 2010


Lieferauftrag



Ausschreibende Behörde:

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie


Ausschreibungsort:

 53123 Bonn


Verfahrensart:

 Lieferauftrag


Vergabeverfahren:

 Öffentliche Ausschreibung


Europäische Ausschreibung:

nein


Abgabefrist:

 23.2.2011



1. Auftraggeber:

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie


ZA3-Beschaffungsstelle


Villemombler Str. 76


53123 Bonn



Ansprechpartner Vergabestelle:


Hr. O. Müller


Tel.: 0228/99615 - 2433


E-Mail:

za3-beschaffungsstelle@bmwi.bund.de

Bearbeitungsnummer

(bitte stets angeben)

:

13005_006-04_003 EU-Kohäsionspolitik



2. a) Verfahrensart:

Öffentliche Ausschreibung



b) Vertragsart:

Lieferauftrag



3. a) Art und Umfang der Leistung:

Zum Ausgleich von wirtschaftlichen und sozialen Unterschieden, innerhalb der Europäischen Union (EU) und zur Unterstützung der Strategie "Europa 2020" in den Mitgliedsstaaten und Regionen, verfolgt die europäische Kohäsionspolitik die Erfüllung der drei Ziele "Konvergenz", "Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung" und "Europäische territoriale Zusammenarbeit". Zur Erreichung dieser Ziele stehen die Strukturfonds und der Kohäsionsfonds zur Verfügung. Für die laufende Förderperiode von 2007 - 2013 (Programmplanungszeitraum) verfügt die Kohäsionspolitik über Mittel von ca. 348 Milliarden Euro (zu aktuellen Preisen). Auf der Grundlage von Kriterien wie Bevölkerung, nationaler und regionaler Wohlstand sowie Arbeitslosenquote wurden diese Mittel vor Beginn der Periode indikativ auf die einzelnen Mitgliedsstaaten und Regionen verteilt und werden nun in jährlichen Tranchen ausgegeben. Die hier ausgeschriebene Berechnungssoftware dient der Ermittlung der für die einzelnen Regionen und Mitgliedstaaten im nächsten mehrjährigen Finanzrahmen 2014 bis 2020 vorgesehenen Finanzmittel.



Es handelt sich um ein ausschließlich elektronisches Vergabeverfahren.



b) CPV - Nr:

c) Unterteilung in Lose

(Neben Einzellosen können auch mehrere oder alle Lose angeboten werden):


Nein



d) Lieferort:

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie


Ref. ZA5


Scharnhorststr. 34-37


10115 Berlin


Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Berlin



e) Lieferfrist:

sofort nach Vertragsschluss



4. a) Anforderung der Unterlagen:

nur unter

www.evergabe-online.de

b) Frist:

23.02.2011 12:59:00



c) Schutzgebühr:

Nein



5. a) Angebotsfrist:

23.02.2011 13:00 Uhr



b) Anschrift:

siehe Auftraggeber



c) Sprache:

Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)



6. Kautionen und Sicherheiten:

7. Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen:

siehe Leistungsbeschreibung



8. Rechtsform, die die Bietergemeinschaft bei der Auftragserteilung annehmen muss:

9. Mindestbedingungen

(Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers):



a)

  • Anlage_QM.pdf
  • Anlage Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit.pdf
  • Anlage Unternehmensgröße_Umsatz.pdf
  • formfreie Eigenerklärung zu § 6 Abs. 5 lit a+b VOL/A (Insolvenz, Liquididät)
  • weitere Nachweise gemäß Leistungsbeschreibung

b)

siehe Leistungsbeschreibung



c)

siehe Leistungsbeschreibung



10. Zuschlagsfrist/Bindefrist:

25.03.2011



Falls bis zum Ablauf dieser Frist kein Auftrag erteilt ist, können die Bieter davon ausgehen, dass ihr Angebot nicht berücksichtigt wurde.



11. Zuschlagskriterien:

siehe Leistungsbeschreibung



12. Nebenangebote/Änderungsvorschläge:

nicht zugelassen



13. Sonstige Angaben:

Bitte beachten Sie die Zeiten der Wartungsfenster der E-Vergabe-Plattform.



Es handelt sich um ein ausschließlich elektronisches Vergabeverfahren.



Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebote (§19 VOL/A). Es gilt deutsches Recht.








zurück
Zur Ammeldung für Sachverständige gehts hier.
Wenn Sie einen eigenen Auftrag haben, melden Sie sich hier an.

Freunde im Netz:

Hier einige Empfehlungen aus dem WEB für Sie: | |





Unsere Sachverständige im Umkreis
Akustik und Schallschutzberatung Frank Schultz 13189 Berlin
Ihr-Yachtgutachter 13595 Berlin




abo-einfach Zeitschrift mit Prämie abonnieren Aufkleber24.de wer-kennt-wen.de

Für Experten

Preise
Presse
AGB
Datenschutz