Auftragsbörse fuer Gutachter und Sachverstaendige aus vielen Fachgebieten.

Informationen zum Einsatz von Cookies:

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig (z.B. für den Warenkorb), während andere nicht notwendig sind, uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können in den Einsatz der nicht notwendigen Cookies mit dem Klick auf die Schaltfläche "Alle Akzeptieren" einwilligen oder per Klick auf "Ablehnen" sich anders entscheiden. Die Einwilligung umfasst alle vorausgewählten, bzw. von Ihnen ausgewählten Cookies. Sie können diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (in der Datenschutzerklärung und im Fußbereich unserer Website).

Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google, Facebook, LinkedIn, Twitter, Youtube: Indem Sie auf "Alle Akzeptieren" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie auf "Ablehnen" klicken, findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt.

Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind und Ihre Zustimmung zu freiwilligen Diensten geben möchten, müssen Sie Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis bitten. Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden (z. B. IP-Adressen), z. B. für personalisierte Anzeigen und Inhalte oder Anzeigen- und Inhaltsmessung. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Einstellungen widerrufen oder anpassen.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind fuer die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein

Google Analytics

Misst Metriken rund um die Websitenutzung, wie z.B. Seitenaufrufe, Verweildauer, verwendete Browser und Conversions.
Datenschutzerklaerung

Google Optimize

Wird fuer das Ausspielen und Messen von unterschiedlichen Websitevarianten (sogenannte A/B-Tests) verwendet.
Datenschutzerklaerung

Facebook

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Facebook besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen. Datenschutzerklaerung
Datenschutzerklaerung

Google Ads

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber Google Ads besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

LinkedIn

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber LinkedIn besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Twitter

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Twitter besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Awin

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Awin besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung



Eine Abomodell ist in Arbeit, der Zugang wird dann kostenpflichtig sein


localhost/Gutachterde2012

Schnellsuche:

Fachgebiet, Schadensart

z.B. Schaden, Kraftfahrzeuge, Internet:





ROBOTICS KONGRESS: Anwender treffen sich am 28. Februar in Stuttgart - Forum für angewandte Roboterlösungen

ROBOTICS KONGRESS: Anwender treffen sich am 28. Februar in Stuttgart - Forum für angewandte Roboterlösungen
Nach dem Erfolg in 2011 veranstaltet die Deutsche Messe in diesem Jahr erneut den ROBOTICS KONGRESS. Am 28. Februar 2013 beleuchten die Referenten Kernthemen der Branche: Wann ist der Einsatz von Robotik sinnvoll für kleine und mittlere Unternehmen? Gehört dem gemischten Doppel aus Werker und Roboter die Zukunft? Welche Rolle werden mobile Roboter in der Zukunft spielen?



Eine offene Diskussionsrunde, an der die Gäste teilnehmen können, soll keine Frage offen lassen. Experten informieren in Vorträgen, welche Anforderungen mit Robotern heute und in Zukunft in der Industrie gelöst werden können. Die Veranstaltung der HANNOVER MESSE wird im Parkhotel Stuttgart Messe-Airport in Kooperation mit der Zeitschrift Industrieanzeiger ausgerichtet.

Zu den Rednern gehören Experten wie Michael Vermeer, Geschäftsführer Robomotive BV, der über humanoide Roboter mit Dreifinger-Greifern und 3-D-Bildverarbeitung informiert, oder Tobias Schaller von der Theilinger Automation und Papiertechnik GmbH. Er stellt die robotergestützte Bearbeitung von Gussteilen mit Formabweichungen vor. Prof. Christof Röhrig, FH Dortmund, diskutiert mit den Kongressteilnehmern über die Vorteile omnidirektionaler Fahrwerke in der Servicerobotik.



Ein weiterer Höhepunkt ist der Vortrag von Prof. Gerhard Hirzinger, Direktor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), über Soft-Robotics als zentrales Element in der künftigen Service-Robotic. Weitere Redner sind R. Frank Hohmann, Geschäftsführer der ITH Schraubtechnik. Er stellt gemeinsam mit Guido Haremsa von der Firma Fanuc Robotics das Konzept Autostretch vor, eine Automatisierungslösung für hydraulische Vorspanntechnik am Beispiel von Großwälzlagern in der Windindustrie. Zudem stellen Vertreter von Unternehmen wie der RevXperts GmbH oder IBG Automation ihre Technologien in Vorträgen vor.

Besucher des ROBOTICS KONGRESS zahlen 220 Euro. Studenten können für 35 Euro an dem Kongress teilnehmen.


Nach dem Erfolg in 2011 veranstaltet die Deutsche Messe in diesem Jahr erneut den ROBOTICS KONGRESS. Am 28. Februar 2013 beleuchten die Referenten Kernthemen der Branche: Wann ist der Einsatz von Robotik sinnvoll für kleine und mittlere Unternehmen? Gehört dem gemischten Doppel aus Werker und Roboter die Zukunft? Welche Rolle werden mobile Roboter in der Zukunft spielen?






zurück>



| |